Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

26.05.2010

Tunika "Quadrato"

Dieses Teil hatte ich schon vor Monaten zugeschnitten und angefangen zu nähen... Aber da ich auch beim Nähen erst loslege und dann die Anleitung lese, hatte ich den Kragen falsch gemacht *grmpf* Also hab ich alles in die Ecke gepfeffert und liegen lassen. Aber bevor ich was neues nähen durfte, mußte ich erst diese Altschuld fertig machen...

Der Ausschnitt hat mich heute wirklich den letzten Nerv gekostet, aber ich hab's endlich geschafft. Die Original-Ärmel haben mir überhaupt nicht gefallen, also hab ich sie einfach verlängert und unten einen Gummi eingezogen - gefällt mir besser.

Der Schnitt ist aus der Ottobre 2/2010, den Stoff hab ich vor einiger Zeit über's Tauschticket "erworben". Als "Schärpe" hab ich Töchterleins neuen Schal zweckentfremdet, geht aber wunderbar auch ohne...

Der Tag morgen ist schon völlig verplant, aber am Freitag kann ich vielleicht wieder an die Nähmaschine...

 

17:53 Veröffentlicht in Nähen | Permalink | Kommentarstatus (0)

Die Kommentare sind geschlossen.