Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

10.09.2010

Auftragsarbeit abgeschlossen :-)

Wenn sich das kleine Nichtenkind schon mal traut, mir einen Nähauftrag zu erteilen, dann muß ich mich schon ins Zeug legen. Und sie wollte nix einfaches, was ich aus dem Stegreif kann, sondern einen Bademantel für Paula. Selbige ist eine Dame mit ungefähr Neugeborenenmaßen, allerdings, wie alle Puppen, extrem unförmig und auch ziemlich widerspenstig *grins*. Naja, wenigstgens hat sie beim Maßnehmen brav stillgehalten.

Moni hat dann ein altes Handtuch gespendet und ratzfatz war das Teil fertig :-)

IMGP2286.JPG
Genäht habe ich hier nach einem Schnitt für Baby Born, eigentlich eine Regenjacke mit Reissverschluss und Taschen. Den Verschluss hab ich komplett weggelassen, die Taschen auch. Dafür den Schnitt großzügig vergrößert, verlängert und einen Bindegürtel direkt an der Taille angenäht.
Morgen bekommt das Nichtenkind den Bademantel und ich bin schon sehr gespannt, was sie sagt, bzw. wie sie gucken wird. Hoffentlich gefällt ihr der Bademantel...

Nachdem ich jetzt mich, den Nähplatz und die Nähmaschine innen und aussen gesaugt habe, geh ich erst mal auf die Couch und stricke zur Belohnung superschöne Socken weiter...

14:52 Veröffentlicht in Nähen | Permalink | Kommentarstatus (0)

Die Kommentare sind geschlossen.