Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

18.10.2010

Und immer noch im Nähfieber :-)

Während die Stoffbeute von gestern im Keller auf der Wäscheleine trocknet, musste ich mich mit einem Stoff aus dem Vorrat über Wasser halten.

Diesmal hab ich einen superschönen Viskose-Jersey verarbeitet. Die 3-Meter-Bahn hatte ich im Frühjahr im großen Auktionshaus für 1 € ersteigert. Und ich hab auch mal einen anderen Schnitt ausprobiert: ULLA von Mamu-Design. Allerdings hab ich das Futter weggelassen, ich mag nämlich keine Ballonform...

IMGP2647.JPG
Das Nähen hat auf meiner Huskylock tierisch Spaß gemacht, aber der Stoffverbrauch ist heftig... Aus den Stoftmarkt-Coupons werd ich wohl doch was anderes nähen...
Ich bin grad am überlegen, ich hab hier noch wunderschönsten dunkelbraunen Baby-Cord liegen, vielleicht mal eine ärmellose KATRIN für drüber...
Ideen hab ich genug, aber wie immer zu wenig Stunden :-)

18:49 Veröffentlicht in Nähen | Permalink | Kommentarstatus (1)

Kommentarstatus

Hi Erika,

klasse Teilchen :o)

Schöne Grüße aus Thüringen

LG Marion

Veröffentlicht von: Marion | 19.10.2010

Die Kommentare sind geschlossen.