Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

23.11.2013

Neues Kleid für's Tochterkind

Gestern abend musste ich mit Entsetzen feststellen, daß Tochters Abendkleid bedenklich kurz geworden ist. Warum nur wächst das Kind nur in die Länge und nie in die Breite??

Jedenfalls wollte ich nicht wieder shoppen gehen, also hab ich heute früh meine restlichen Stoff-Vorräte gesichtet, einen vorhandenen Schnitt modifiziert und dem Töchterchen ein abend-taugliches Kleid genäht

IMGP6449.JPG

Genäht nach meinem Lieblingsschnitt Katrin von Mamu-Design

IMGP6450.JPG

In meinen Vorräten hatte ich noch einen Stoff-Coupon schweren schwarzen Jersey mit Ranken-Muster in ganz dunklem Lila - Somit belaufen sich die Kosten für Tochter's neues Abendkleid auf genau 5 € - und es wäre ja sogar noch Stoff übrig *lach*

IMGP6451.JPG

Auch sehr praktisch: Der Jersey ist schön fest und schwer, fällt auch ohne Futter superschön und ist auch klasse für den kalten Winter...

Und das Madamchen fühlt sich wohl drin und es gefällt ihr :-)

15:46 Veröffentlicht in Die lieben Kinder, Nähen | Permalink | Kommentarstatus (1)

Kommentarstatus

Ein wundervolles Kleid für ein süsses Mädel!
LG Sonja

Veröffentlicht von: sonja | 23.11.2013

Die Kommentare sind geschlossen.