Ok

By continuing your visit to this site, you accept the use of cookies. These ensure the smooth running of our services. Learn more.

26.02.2015

Mein neuer Schulterwärmer

Mit der Anleitung Multnomah hab ich ja schon lang geliebäugelt und jetzt hab ich auch endlich so einen schönen Schulterwärmer...

IMGP8216.JPG

Ignoriert einfach mal Türrahmen auf dem Bild, ich wusste einfach nicht, wohin für das Bild :-)

Wie immer hab ich mich hier nicht an die Anleitung gehalten. Zum Beispiel waren mit 5 Maschen für die "Mittelachse" einfach zu viel - also hab ich hier auf 2 Maschen reduziert. Und natürlich wollte ich mich auch richtig einkuscheln - also hab ich die Größe angepasst. Also hab ich den musterlosen Teil gestrickt, bis ich auf jeder Seite  162 Maschen hatte (im Original sind's nur um die 110)

Und das Feather-and-Fan Muster hab ich insgesamt 15 x gestrickt (das waren in der Anleitung nur 10 Mustersätze)

Insgesamt hat der Schulterwärmer jetzt eine Flügelspannweite von fast 2 Metern, die Mittelachse ist fast 70 cm lang

IMGP8217.JPG

Hier noch die technischen Daten

Verstrickt hab ich mit NS 3,5 Regia Astro Color "Krebs"

Verbraucht hab ich für das Tüchlein 173 Gramm

Und das wandert nicht in die Vorratskiste sondern gehört ganz alleine mir :-)

Die Kommentare sind geschlossen.